Verlegen

Verlegen Sie Ihren Rasen sofort nach der Lieferung. Rasensoden sind lebendige Pflanzen, die Bodenkontakt und Feuchtigkeit zum Überleben brauchen.

Bei heißem Wetter sollten Sie unverlegten Rollrasen durch Lagerung im Schatten, bedecken mit feuchten Säcken, und/oder Feuchthalten ( nicht Naß ) schützen.

Beginnen Sie das Verlegen entlang der längsten geraden Linie. Ecken und Kanten werden eng gegeneinander gedrückt ohne die Rasensode zu überlappen oder zu dehnen.

Das Verlegen erfolgt im Mauerverband. Rollrasen kann mit einem scharfem Messer geschnitten werden. Vermeiden Sie lange schmale Ecken, wenn diese nicht sicher gewässert werden können.

Um Dellen zu vermeiden, schließen Sie wiederholtes Betreten oder Knien auf frisch verlegtem Rasen, besonders nach dem Wässern, aus.

Benutzen Sie falls erforderlich, zum Verlegen Bretter.

Anschließend walzen Sie die gesamte Rasenfläche längs und quer ab, dies verbessert den Bodenkontakt und hilft Luftpolster zu entfernen. Eine Rasenwalze können Sie nach Absprache bei mir ausleihen.

 

Nach dem Verlegen wird Ihr neuer Rasen mit 20 ltr./qm gewässert. Bis zum Anwachsen müssen Sie dann die Rasensode feuchthalten. Das Wetter bestimmt hierbei die Menge und Häufigkeit des Wässerns. Ein Beispiel : Ab 25°C  3x tägl. gleichmäßig über den Tag verteilt jeweils 3-4 ltr./qm bis zum Anwachsen ( in ca. 6 Wochen ).

 

In den nächsten 6 Wochen die Beregnungsintervalle langsam auf 3-4 Tage ausdehnen und das Erdreich dabei 20-30 cm tief durchfeuchten. Dies fördert das Tiefenwachstum der Wurzeln. Stellen Sie sicher daß Ihr neuer Rasen immer genug Feuchtigkeit hat um Hitze, Trockenheit oder windige Perioden zu überleben. Wässern Sie Teilstücke neben Gebäuden öfter, weil reflektierende Hitze den Rasen austrocknet. Eine Rasensode die einmal ausgetrocknet war stirbt ab. Auch anschließendes Wässern macht dies nicht wieder rückgängig.

Auf Wunsch verlegen wir auch Ihren Rasen

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

Hornung Fertigrasen

Gernsheimer Landstr. 12

64521 Groß-Gerau -

OT Dornheim 

 

06152 / 950 100

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hornung - Fertigrasen

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.